Was geschieht mit Zertifikaten im Falle einer Kapitalmaßnahme bei Aktiengesellschaften?

Unter Kapitalmaßnahmen versteht man zum Beispiel Aktiensplits, Kapitalerhöhungen, die Zahlung von Sonderdividenden, Ausgliederung von Unternehmensteilen etc

.
Wie diese Aufzählung bereits zeigt, gibt es sehr starke Unterschiede zwischen den einzelnen Maßnahmen, weshalb jede Anpassung individuell ist. Eine allgemeingültige Antwort gibt es daher auf die Frage nach der Auswirkung auf Optionsscheine und Zertifikate im Falle einer solchen Maßnahme nicht. Es kommt immer auf den jeweiligen Einzelfall an. In der Regel orientieren wir uns an der Vorgehensweise der maßgeblichen Terminbörse für den Basiswert.

 

Bitte warten...