Deutschland
Privatanleger

CITIGROUP GLOBAL MARKETS EUROPE AG


NUTZUNGSBEDINGUNGEN FÜR PRIVATKUNDEN


Um die Informationen in diesem Bereich der Website https://www.citifirst.com (die „Website“) aufrufen zu können, müssen Sie zunächst die nachfolgend aufgeführten Bedingungen (diese „Bedingungen“) und unsere Nutzungsbedingungen akzeptieren (bitte nutzen Sie den Link auf dieser Website für weitere Informationen). Diese Bedingungen schaffen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen uns. Lesen Sie sich diese Bedingungen bitte zu Ihrem eigenen Schutz und Nutzen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Nutzung dieses Bereichs der Website beginnen. Bei jedem Besuch dieses Bereichs der Website sind Sie dafür verantwortlich, mit der für Sie dann verbindlichen aktuellen Version dieser Bedingungen vertraut zu sein. Wenn Sie diese Bedingungen nicht akzeptieren, möchten wir Sie bitten, die Nutzung dieses Bereichs der Website zu unterlassen. Indem Sie nachfolgend auf „Ich akzeptiere“ klicken und auf die in diesem Bereich der Website verfügbaren Informationen und Unterlagen zugreifen, akzeptieren Sie diese Bedingungen.


Wichtiger Hinweis: Aus rechtlichen Gründen können die Inhalte dieses Bereichs der Website in den USA ansässigen Personen nicht zugänglich gemacht werden. Diese Unterlagen sowie sämtliche darin beschriebenen Produkte werden US-Personen oder in den USA ansässigen Personen nicht angeboten, sie richten sich nicht an diese und ein Zugriff durch diese ist untersagt.


ÜBER DIESEN BEREICH DER WEBSITE


Der Bereich der Website befindet sich auf http://de.citifirst.com/DE und wird von einer Reihe von Konzerngesellschaften der Citigroup („Citigroup“) betrieben. Hierzu zählt unter anderem auch Citigroup Global Markets Europe AG („CGME“, „wir“, „uns“, „unser“), die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und Europäischen Zentralbank (EZB) beaufsichtigt wird. Die Informationen in diesem Bereich der Website beziehen sich auf Wertpapiere (die „Produkte“) und werden ausschließlich zu Ihrer privaten Nutzung bereitgestellt. Dieser Bereich der Website sowie die darin enthaltenen Informationen werden ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt und stellen weder eine Einladung noch ein Angebot oder eine Aufforderung dar Investitionsaktivitäten vorzunehmen. Dies gilt unter anderem auch für den Verkauf oder Kauf von Finanzinstrumenten, einschließlich Beteiligungen an Produkten.


IHR ZUGANG ZU DIESEM BEREICH DER WEBSITE


Um auf Informationen über Produkte zuzugreifen, haben Sie Deutschland als Ihr Wohnsitzland ausgewählt. Ihre Auswahl wird von uns genutzt, um zu bestimmen, auf welche Informationen Sie in diesem Bereich der Website zugreifen können. Indem Sie Deutschland als Ihr Wohnsitzland auswählen und nachfolgend auf „Ich akzeptiere“ klicken, erklären, garantieren und versichern Sie uns, dass Sie in Deutschland ansässig sind und weder in den USA ansässig noch eine US-Person sind. Ein Versäumnis, uns korrekte Informationen bereitzustellen, wird als wesentliche Verletzung dieser Bedingungen erachtet. Nicht alle Produkte, zu denen in diesem Bereich der Website Informationen bereitgestellt werden, sind in sämtlichen geografischen Regionen erhältlich. Somit ist dieser Bereich der Website nicht für einen Zugriff durch Benutzer des Bereichs der Website vorgesehen, die nicht in Deutschland ansässig sind. Sie dürfen nicht versuchen sich Zugang zu Bereichen der Website zu verschaffen, bei denen es sich nicht um diesen Bereich der Website handelt. Wenn sich Ihr Wohnsitzland ändert, müssen Sie auf den Bereich der Website zugreifen, der sich auf Ihr neues Wohnsitzland bezieht. Beachten Sie bitte, dass dies gegebenenfalls zur Folge haben kann, dass Sie (i) nicht mehr auf Informationen zu denselben strukturierten Produkten wie zuvor zugreifen können oder (ii) überhaupt nicht mehr auf Informationen zugreifen können (wenn Sie sich in einem Rechtsgebiet befinden, das Beschränkungen unterliegt).


KEINE BERATUNG


Die Informationen in diesem Bereich der Website werden ausschließlich zu Informationszwecken bereitgestellt. Die Tatsache, dass CGME diese zur Verfügung gestellt hat, stellt keine Anlageberatung oder Empfehlung dar ein bestimmtes Produkt zu kaufen oder zu verkaufen oder sonstige damit verbundene Transaktionen durchzuführen. Die Produkte sind normalerweise mit einem hohen Risiko behaftet und eignen sich nicht unbedingt für jedermann. Die in diesem Bereich der Website dargestellten Produkte sind nur für den Verkauf an erfahrene Anleger vorgesehen, die in der Lage sind, die damit verbundenen Risiken zu verstehen und zu tragen. Sie eignen sich möglicherweise nicht für Sie.


Bei der Erstellung der Informationen in diesem Bereich der Website hat CGME Ihre individuellen Anlageziele, Ihre Finanzlage oder Ihre Investitionsbedürfnisse nicht berücksichtigt. Nichts in diesem Bereich der Website stellt eine Finanz-, Rechts-, Buchhaltungs- oder Steuerberatung dar bzw. ist beabsichtigt, eine entsprechende Beratung darzustellen. Weder CGME noch die verbundenen Unternehmen werden Ihnen aufgrund Ihrer Nutzung dieses Bereichs der Website Anlageberatung bieten oder dies vorgeben. Durch den Zugriff auf diesen Bereich der Website entsteht kein Vertrag in dem CGME oder die verbundenen Unternehmen zustimmen und sich verpflichten, Ihnen Informationen oder Anlageberatung zu bieten. CGME und die verbundenen Unternehmen handeln nicht als Ihre Vertreter. Die Informationen in diesem Bereich der Website werden ausschließlich auf der Basis bereitgestellt, dass Sie Ihre eigenen Anlageentscheidungen treffen werden.


Sämtliche Produkt- und Strategieideen werden von unserer Vertriebs- und Handelsabteilung bereitgestellt. Solche Unterlagen stellen daher keine direkte Empfehlung unserer Research-Abteilung dar. Die Richtlinien zur Sicherstellung der Unabhängigkeit der Finanzanalyse finden keine Anwendung. In Fällen, in denen die bereitgestellten Informationen Auszüge oder Zusammenfassungen aus Research-Berichten enthalten, die von unserer Research-Abteilung veröffentlicht wurden, wird Ihnen geraten, sich die ursprüngliche Analyse zu besorgen und diese zu prüfen, damit Sie die vollständige Analyse des Research-Analysten einsehen.

Es wird kein Angebot unterbreitet. Nichts in diesem Bereich der Website stellt ein Angebot, eine Aufforderung oder eine Einladung (oder einen Teil eines Angebots, einer Aufforderung oder einer Einladung) zum Kauf oder Verkauf von Produkten in diesem Bereich der Website oder zur Durchführung einer Anlagetätigkeit dar und sollte auch nicht dahingehend ausgelegt werden.


Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, sich vor dem Treffen einer Anlageentscheidung professionelle Anlageberatung einzuholen.


PREISE / FRÜHERE WERTENTWICKLUNG


Sämtliche in diesem Bereich der Website bereitgestellten Preise oder Werte stellen lediglich Richtwerte dar. Diese Preise oder Werte spiegeln möglicherweise keine tatsächlichen Preise oder Werte wider, die zum Zeitpunkt der Zurverfügungstellung oder zum Zeitpunkt, an dem Sie beschließen, eine Beteiligung an einem bestimmten Produkt zu kaufen oder zu verkaufen, am Markt verfügbar sind. CGME übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung der in diesem Bereich der Website verfügbaren Preisinformationen. Informationen zur früheren Wertentwicklung der Produkte und/oder zugrunde liegender Anlagen liefern keinen Hinweis auf die künftige Wertentwicklung. Es wird keine Zusicherung gegeben, dass die Produkte Ergebnisse erzielen werden bzw. wahrscheinlich erzielen werden, die den dargestellten Ergebnissen ähnlich sind.


VERKAUFSBESCHRÄNKUNGEN


Der Vertrieb der in diesem Bereich der Website enthaltenen Informationen kann gesetzlich eingeschränkt sein. Dieser Bereich der Website sowie die darin enthaltenen Informationen richten sich nicht an Personen, denen gegenüber es ungesetzlich wäre, solche Informationen zur Verfügung zu stellen. Die Informationen in diesem Bereich der Website werden nur Anlegern in Deutschland zur Verfügung gestellt. Die Informationen in diesem Bereich der Website richten sich nicht an Personen außerhalb Deutschlands und werden diesen auch nicht zugänglich gemacht. Für Personen, die in einem Land ansässig sind, in dem ein entsprechender Vertrieb gegen lokale Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde, sind die Produkte nicht verfügbar. Die Verkaufsprospekte und sonstigen diesbezüglichen Angebotsunterlagen werden nicht an sie verteilt.


PRODUKTE


Die in diesem Bereich der Website enthaltenen Produkte eignen sich unter Umständen nicht für alle Privatanleger. Sie sollten daher die Anlagebedingungen sämtlicher Produkte sorgfältig prüfen und sich professionelle Anlageberatung einholen, bevor Sie beschließen in ein Produkt zu investieren.


Die in diesem Bereich der Website enthaltenen Informationen über Produkte werden nur in Deutschland ansässigen Personen zugänglich gemacht. Ihnen ist jedoch bewusst, dass die Auswahl Deutschlands als Ihr Wohnsitzland nicht bedeutet, dass einzelne oder alle Produkte, zu denen Informationen zur Verfügung gestellt werden, als für Sie geeignet erachtet werden.


ANGEBOTSUNTERLAGEN


Die Bedingungen der Produkte sind in Angebotsunterlagen enthalten, die vom jeweiligen Emittenten erstellt wurden. Die Angebotsunterlagen umfassen entweder einen Basisprospekt (der von Zeit zu Zeit mit einem Nachtrag ergänzt werden kann) nebst abschließende Bedingungen oder ein Angebotsrundschreiben und einen Nachtrag mit Informationen zur Preisgestaltung (die „Angebotsunterlagen“). Im Fall von Unstimmigkeiten zwischen den Informationen in diesem Bereich der Website bezüglich eines bestimmten Produkts und den Bestimmungen der Angebotsunterlagen haben die Angebotsunterlagen Vorrang. Die Bestimmungen der Angebotsunterlagen für die einzelnen Produkte enthalten Risikohinweise, die sich speziell auf das jeweilige Produkt beziehen. Sofern Sie beabsichtigen eine Beteiligung an einem Produkt zu erwerben, sollten Sie die Angebotsunterlagen sorgfältig durchlesen. Soweit sich Informationen in diesem Bereich der Website, einschließlich jeglicher Angebotsunterlagen, auf Dritte beziehen, die nicht mit CGME verbunden sind, wurden diese Informationen von diesen Dritten bereitgestellt und fallen unter die ausschließliche Verantwortlichkeit dieser Dritten. Somit übernimmt CGME keinerlei Haftung für solche Informationen.


ANLAGEN IN PRODUKTEN


Personen, die am Erwerb einer Beteiligung an einem Produkt, auf das in diesem Bereich der Website Bezug genommen wird, interessiert sind, sollten sich über (i) die rechtlichen Vorschriften in den Ländern, deren Staatsbürger sie sind oder in denen sie ihren Aufenthalt, ihren gewöhnlichen Aufenthalt oder ihren Wohnsitz haben, (ii) für sie gegebenenfalls geltende Devisenkontrollbestimmungen und (iii) die einkommensteuerlichen und sonstigen steuerlichen Folgen, die für den Erwerb, den Besitz oder die Veräußerung solcher Anlagen relevant sein könnten, informieren. Sie müssen selbst unabhängig beurteilen, ob Sie gemäß den Gesetzen der Länder, deren Staatsbürger Sie sind oder in denen Sie Ihren Aufenthalt, Ihren gewöhnlichen Aufenthalt oder Ihren Wohnsitz haben, befugt sind, in ein Produkt zu investieren, auf das in diesem Bereich der Website Bezug genommen wird.


RISIKOHINWEISE


Jegliche Anlage ist mit Risiken verbunden. Bei den Produkten kann es sich um hochriskante Anlagen handeln, die zudem den allgemeinen Marktrisiken ausgesetzt sind. Sie sollten keine Transaktionen abschließen, sofern Sie nicht sämtliche maßgeblichen Risiken voll und ganz verstanden haben und unabhängig zu dem Schluss gekommen sind, dass diese Transaktionen für Sie geeignet sind. Beachten Sie diesbezüglich bitte, dass:


• jegliche Anlage in Produkten mit erheblichen Risiken verbunden sein kann, zu denen unter anderem das Zinsrisiko, das Währungsrisiko, das Liquiditätsrisiko, das Marktrisiko, das Kreditrisiko, das politische Risiko, das unternehmerische Risiko sowie der Verkehrswert zählen;


• der Preis und Wert der Produkte nicht garantiert werden;


• der Wert der Produkte zwischen dem Kaufdatum des jeweiligen Produkts und seiner Fälligkeit erheblich schwanken kann;


• der Wert der Produkte durch den Preis bzw. das jeweilige Niveau des zugrunde liegenden Vermögenswertes, der bzw. das erheblich schwanken und das Produkt Verlusten aussetzen kann, beeinflusst wird;


• der Wert der Produkte sowohl fallen als auch steigen kann und Sie unter Umständen weniger als den ursprünglichen Anlagebetrag zurückerhalten;


• Preisschwankungen des dazugehörigen Bezugsobjektes den Wert des Produktes beeinflussen;


• Produktpreise volatil sind. Wenn der Basiswert sich entgegen der angenommenen Richtung entwickelt, können die Verluste in Verbindung mit diesem Produkt verhältnismäßig höher ausfallen als die Verluste, die mit dem Basiswert einhergehen;


• Produkte generell eine begrenzte Laufzeit haben und wertlos auslaufen können, Anleger sollten daher mit Verlusten bis zur Höhe des ursprünglichen Kaufpreises (und dadurch entstandenen Transaktionskosten) rechnen;


• die frühere Wertentwicklung keinen zuverlässigen Indikator für die künftige Wertentwicklung darstellt. Sofern dieser Bereich der Website Hinweise bezüglich der künftigen Wertentwicklung enthält, stellen diese Prognosen keinen zuverlässigen Indikator für die künftige Wertentwicklung dar;


• der Wert der Produkte durch Änderungen maßgeblicher Wechselkurse beeinflusst werden kann;


• Produkte unter bestimmten Umständen vorzeitig zurückgenommen werden können, beispielsweise bei Rechtswidrigkeit oder aus steuerlichen Gründen. Unter diesen Umständen werden Produkte eventuell vor dem Fälligkeitsdatum zu einem deutlich unter dem ursprünglichen Kaufpreis liegenden Betrag zurückgenommen;


• sich steuerliche Annahmen infolge von Gesetzesänderungen ändern können und die Gewährung etwaiger Steuervergünstigungen von Ihrer persönlichen Steuersituation abhängt. Sie sollten Ihren eigenen Steuerberater hinzuziehen, um die jeweiligen steuerlichen Folgen in Erfahrung zu bringen;


• der Markt für Produkte aufgrund eines Mangels an Liquidität oder eines niedrigen Handelsvolumens möglicherweise begrenzt ist. Dies bedeutet, dass es gegebenenfalls schwierig sein kann, diese zu einem angemessenen Preis zu verkaufen. Unter bestimmten Umständen kann es sogar schwierig sein, diese überhaupt zu verkaufen. Anleger sollten nicht darauf vertrauen, dass sie die Produkte zu einem bestimmten Zeitpunkt bzw. zu einem bestimmten Betrag verkaufen können;


• Anleger gegebenenfalls nicht in der Lage sind, sich gegen die mit diesen Anlagen verbundenen Risiken abzusichern. Anleger könnten sowohl mit Absicherungsgeschäften als auch mit den Produkten Verluste erleiden. Weder der Emittent noch ein verbundenes Unternehmen macht Zusicherungen oder übernimmt Garantien bezüglich der Wertentwicklung der Produkte und diese Parteien sind nicht zum Market-Making oder Rückkauf der Produkte verpflichtet; und


• die Insolvenz oder Unfähigkeit zur Erfüllung von Zahlungsverpflichtungen eines Instituts, das Dienstleistungen wie die Verwahrung von Vermögenswerten erbringt oder als Kontrahent auftritt, das Produkt einem finanziellen Verlust oder Verzögerungen beim Erhalt fälliger Gelder aussetzt, was den Wert Ihrer Anlage in erheblichem Maße beeinträchtigen kann.


Die oben aufgeführte Liste von Risikofaktoren ist nicht abschließend. Sie sind beim Halten des Produkts gegebenenfalls einem erheblichen Risiko ausgesetzt. Eine vollständige Liste der Risikofaktoren entnehmen Sie bitte den maßgeblichen Angebotsunterlagen des jeweiligen Produkts. Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, sich vor dem Treffen einer Anlageentscheidung professionelle Anlageberatung einzuholen.


IHRE NUTZUNG DIESES BEREICHS DER WEBSITE


Sie dürfen diesen Bereich der Website nicht folgendermaßen nutzen (bzw. dies anderen erlauben oder ermöglichen):


• für gesetzeswidrige, missbräuchliche oder unerlaubte Zwecke oder Aktivitäten;


• zum Kommunizieren oder Erhalt von Informationen, deren Inhalt obszön, unsittlich, pornografisch, sadistisch, grausam oder rassistisch ist, die ihrem Wesen nach sexuell explizit oder grafisch sind, die Diskriminierung, Hass oder Rassismus fördern oder dazu anstiften oder die aus irgendeinem Grund rechtlich belangbar sind;


• auf eine Art und Weise, die darauf abzielt, zu bedrohen, zu belästigen oder einzuschüchtern;


• als Verstoß gegen Urheberrechte, Markenrechte, Eigentumsrechte oder Rechte an sonstigem geistigem Eigentum von Citigroup, CGME oder sonstigen Dritten;


• zur Schädigung des Namens oder Rufs von Citigroup oder CGME oder der mit CGME verbundenen Unternehmen oder sonstigen Dritten;


• zur Annahme der Identität von Mitarbeitern von Citigroup oder CGME oder sonstiger Personen oder zur Verwendung eines falschen Namens bei der Nutzung dieses Bereichs der Website oder zur Andeutung einer Verbundenheit mit Citigroup oder CGME;


• zur Durchdringung der Sicherheitsmaßnahmen von Citigroup oder CGME oder für einen Zugriff auf die Systeme sonstiger Gesellschaften („Hacking“);


• zur Übermittlung unerbetener Massen-E-Mails (z. B. Spamming) oder zum Abfangen, zur Störung oder zur Umleitung von E-Mails, die an andere Personen gerichtet sind, die diesen Bereich der Website nutzen;


• zur Erzeugung übermäßiger Mengen an Internet-Datenverkehr, zur Störung des Netzwerks von Citigroup oder CGME oder der Nutzung dieses Bereichs der Website durch andere oder zur Vornahme von Handlungen, die darauf abzielen oder den Effekt haben, den Dienst für andere Benutzer dieses Bereichs der Website oder andere zu verschlechtern oder zu verhindern;


• zur Einführung von Viren, Würmern, schädlichem Code und/oder Trojanern ins Internet oder in diesen Bereich der Website oder die Systeme einer anderen Gesellschaft, und es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass nichts, was Sie von diesem Bereich der Website herunterladen oder zur eigenen Nutzung auswählen, solche Elemente enthält;


• zur Veröffentlichung oder Übertragung von Informationen, die verleumderisch, betrügerisch oder irreführend sind, wozu unter anderem auch Betrugsmaschen wie „Make Money Fast“-Programme (schnelles Geldverdienen) oder „Schneeballsysteme“ bzw. „Kettenbriefe“ zählen; und/oder


• zur Übertragung vertraulicher oder geschützter Informationen, sofern dies nicht ausschließlich auf Ihre eigene Gefahr geschieht.


Wenn Sie diesen Bereich der Website besuchen, erfasst der Server von CGME Ihre IP-Adresse zusammen mit dem Datum, der Uhrzeit, der besuchten Seite und der Dauer Ihres Besuchs. Beachten Sie bitte, dass CGME für diesen Bereich der Website Cookies verwendet. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Datendatei. Solche Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beschädigen oder beeinträchtigen weder Ihren Computer noch Ihre Computerdateien. Sie sind nicht verpflichtet, Cookies zu akzeptieren, die CGME Ihnen sendet. Genau genommen können Sie Ihren Browser so anpassen, dass dieser keine Cookies akzeptiert.


Bei der Nutzung dieses Bereichs der Website müssen Sie sämtliche geltenden lokalen, nationalen und internationalen Gesetze und Vorschriften einhalten, einschließlich derjenigen, die sich auf Datenschutz, internationale Kommunikation und den Export von technischen und personenbezogenen Daten beziehen. Es kann in bestimmten Ländern gesetzeswidrig sein, die in diesem Bereich der Website enthaltenen Informationen herunterzuladen. CGME und ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keinerlei Verantwortung, wenn ein Benutzer dieses Bereichs der Website mit dem Herunterladen von Informationen aus diesem Bereich der Website gegen deutsche Gesetze oder Vorschriften verstößt.


HAFTUNG FÜR DIE NUTZUNG DIESES BEREICHS DER WEBSITE


Der Zugang zu diesem Bereich der Website wird auf vorübergehender Basis gewährt. CGME behält sich das Recht vor, den in diesem Bereich der Website bereitgestellten Dienst ohne Vorankündigung einzustellen oder zu ändern.


In diesem Bereich der Website enthaltene Informationen und Meinungen wurden von CGME aus Quellen zusammengestellt oder erarbeitet, die als zuverlässig erachtet werden. Sämtliche CGME zugeschriebenen Meinungen stellen eine Beurteilung zum Datum der jeweiligen Unterlagen dar und können sich ohne Vorankündigung ändern.


CGME haftet – außer im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit – nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln. CGME haftet darüber hinaus auch bei einfacher Fahrlässigkeit für die Verletzung von Pflichten, die für die Ausführung der wesentlichen geschuldeten Leistungen, in diesem Fall jedoch beschränkt auf den typischen und vorhersehbaren Schaden.


Sie verpflichten sich hiermit, unbeschadet etwaiger Ihnen gegen CGME zustehender Ansprüche, gegen Mitglieder der Organe, Angestellte oder Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen von CGME oder der verbundenen Unternehmen keine Ansprüche zu erheben oder Verfahren einzuleiten. Dies gilt nicht im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Falle vorsätzlichen Handelns.

INTERESSENKONFLIKTE


CGME, seine verbundenen Unternehmen und deren Direktoren, Führungskräfte, Mitarbeiter oder Kunden (eine „Citi-Einheit“) haben gegebenenfalls andere geschäftliche Beziehungen zu bzw. Zugang zu Informationen von dem/den Emittenten von Wertpapieren, Finanzinstrumenten oder anderen Beteiligungen, die mit den Transaktionen, die mit Anlegern abgeschlossen wurden, identisch oder verbunden sind.


Eine Citi-Einheit kann in Bezug auf die Produkte diverse Rollen übernehmen und könnte somit infolge der in Bezug auf die Produkte übernommenen Rolle oder infolge ihrer allgemeinen Aktivitäten einem Interessenkonflikt ausgesetzt sein. Eine Citi-Einheit kann fachliche oder treuhänderische Pflichten gegenüber Personen haben, bei denen es sich nicht um die Inhaber der Produkte handelt. Die Interessen dieser anderen Personen können von den Interessen der Inhaber eines Produkts abweichen. In solchen Situationen muss die Citi-Einheit gegebenenfalls Entscheidungen treffen, die sich negativ auf diese Inhaber auswirken.


Eine Citi-Einheit hat oder hatte möglicherweise Beteiligungen oder Long- oder Short-Positionen in Bezug auf Finanzinstrumente, welche dem strukturierten Produkt zugrunde liegen oder andere Finanzinstrumente, auf die in diesem Bereich der Website Bezug genommen wird und kann jederzeit als Auftraggeber oder Auftragnehmer Käufe und/oder Verkäufe dieser vornehmen. Darüber hinaus können CGME und/oder ihre verbundenen Unternehmen als Market Maker in Bezug auf ein zugrunde liegendes Finanzinstrument auftreten bzw. aufgetreten sein oder Vereinbarungen zur Absicherung des mit dem betreffenden Finanzinstrument verbundenen Marktrisikos eingegangen sein.


CGME verfügt über eine Richtlinie für den Umgang mit Interessenkonflikten, in der die angewandten Verfahren sowie die Maßnahmen vorgegeben sind, die eingeführt wurden, um solche Konflikte zu vermeiden oder auf eine Art und Weise zu verwalten, dass eine gerechte Behandlung der Kunden gewährleistet ist.


VERLINKTER BEREICH DER WEBSITES


Wenn dieser Bereich der Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten bereitgestellt werden, werden diese Links ausschließlich zu Ihrer Information bereitgestellt. Sie stellen keine Art von Beratung oder Empfehlung dar. Dies kann nicht − sofern Links zu anderen Websites und Quellen, die von Dritten bereitgestellt werden, auf Informationen über andere Investmentprodukte verweisen − als Form einer beabsichtigten direkten oder indirekten Vermarktung dieser Produkte in Deutschland erachtet werden. CGME hat keinerlei Kontrolle über die Inhalte dieser Websites oder Ressourcen. Weder CGME noch ihre verbundenen Unternehmen geben eine Zusicherung bezüglich der Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Websites oder Ressourcen. Sie wurden nicht geprüft oder aktualisiert und werden auch nicht von CGME geprüft oder aktualisiert. Weder CGME noch ihre verbundenen Unternehmen übernehmen Verantwortung für Websites und Ressourcen, die von Dritten bereitgestellt werden, noch für jeglichen Verlust oder Schaden, der Ihnen aus deren Nutzung entsteht.


GEISTIGE EIGENTUMSRECHTE


CGME ist der Eigentümer bzw. Lizenzinhaber aller geistigen Eigentumsrechte an diesem Bereich der Website sowie der darin veröffentlichten Unterlagen. Diese Werke sind durch weltweite Gesetze und Abkommen geschützt. Alle entsprechenden Rechte sind vorbehalten. Sie können die Unterlagen in diesem Bereich der Website ausschließlich für Ihren eigenen Gebrauch herunterladen und in Papierform reproduzieren, sofern Sie sämtliche Urheberrechts- und Eigentumshinweise beibehalten und in keinerlei Weise abändern. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung durch CGME dürfen diese Unterlagen nicht anderweitig reproduziert, verteilt, in einem Datenabfragesystem gespeichert, verlinkt, geändert oder in jeglicher Form oder auf jeglichem Wege (elektronisch, mechanisch, durch Fotokopie, Aufzeichnung oder anderweitig) übertragen werden. Nichts in diesem Bereich der Website darf als Gewährung einer Lizenz oder eines Rechts bezüglich der Eigentumsrechte von CGME, wie z. B. ihrer Markenzeichen, oder ihrer verbundenen Unternehmen oder Dritter ausgelegt werden.


IHRE PERSÖNLICHEN DATEN


Persönliche Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Website mitteilen, verarbeiten und nutzen wir entsprechend der gesetzlichen Vorgaben, die für den elektronischen Geschäftsverkehr gelten.


Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gespeichert, wenn Sie diese aus freien Stücken in den von Ihnen aufgerufenen Kontaktformularen angeben. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden zu den von Ihnen in Anspruch genommenen Dienstleistungen. In der Regel können Sie unsere Website besuchen, ohne dass von Ihnen persönliche Daten benötigt werden. Als einzelner Nutzer bleiben Sie anonym.


Für die Nutzung einzelner Dienste müssen Sie sich aber möglicherweise registrieren, etwa um Zugang zu diesem Bereich der Website oder zu Dienstleistungen, die in diesem Bereich der Website angeboten werden, zu erhalten. Diese Daten dienen dazu um den jeweiligen Dienst nutzen zu können. Weitere Angaben können auf freiwilliger Basis erfolgen. Wenn Sie sich für einen Dienst registrieren und dabei Angaben zu Ihrer Person machen, verwenden wir diese Daten nur, soweit es zur Durchführung des Dienstes erforderlich ist.


Darüber hinaus kann die Angabe zusätzlicher Daten notwendig sein. In solchen Fällen werden aber ausschließlich Daten erhoben, die für die Zugangsgewährung erforderlich sind. Es handelt sich hierbei insbesondere um Kennungen, E-Mail-Adressen, PINs und Passwörter. Diese Daten werden zur Identifikation und Authentifizierung sowie zur weiteren Nutzung des jeweiligen internen Internetbereichs benötigt. Zur Registrierung benötigen Sie beispielsweise ein Passwort. Sie müssen eine sichere Aufbewahrung Ihres Passwortes jederzeit sicherstellen um einen unbefugten Zugang zu verhindern.


Wenn Sie persönliche oder vertrauliche persönliche Daten beim Zugang zu diesem Bereich der Website und/oder bei der Nutzung dieses Bereichs des Websiteangebotes eingeben („persönliche Informationen“ oder „personengebundene Daten“),
erklären Sie sich damit einverstanden, dass CGME und seine verbundenen Unternehmen die persönlichen Informationen nutzen können um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von Interesse sein können.


In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Internetseiten werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Eine statistische Auswertung von anonymisierten Daten behalten wir uns vor, es finden jedoch keine personenbezogenen Analysen statt.


Soweit Sie uns persönliche Daten wie Ihre Wohn- oder E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- oder Fax-Nummer oder andere persönliche Daten mitteilen, unterliegen diese unseren strengen Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards. Sollten Sie unseren Newsletter abonniert haben, so werden Ihre persönlichen Daten im Zuge einer sogenannten Auftragsdatenverarbeitung an die Firma

MEME Germany GmbH
Dachauer Straße 63
80335 München

übermittelt.


Die Firma MEME Germany GmbH unterwirft sich hierbei vollumfänglich den gesetzlichen Regelungen, sowie den Weisungen der Citigroup Global Markets Europe AG. Eine Datenübermittlung an weitere Dritte erfolgt nicht.


Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, wir sind rechtlich hierzu verpflichtet.


Wir teilen Ihnen auf Anfrage gerne schriftlich unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit, ob und welche persönlichen Daten über sie bei uns gespeichert sind. Sollten Daten unrichtig gespeichert sein, lassen Sie uns dies bitte wissen. Wir werden diese Daten dann umgehend durch die entsprechenden richtigen Daten ersetzen.


Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden daraufhin bei uns gesperrt bzw. gelöscht. Ausgenommen hiervon sind banktechnische Daten, die etwa für die Kontoführung benötigt werden.


Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten, der Ihnen auch im Fall von Beschwerden zur Verfügung steht:

Kurt Küpper
Datenschutzbeauftragter der Citigroup Global Markets Europe AG
E-Mail: Data.Privacy.Office.Germany@citi.com 


ÄNDERUNGEN DIESER BEDINGUNGEN


CGME kann diese Bedingungen jederzeit durch Änderung dieser Seite abändern. Es wird von Ihnen erwartet, dass Sie diese Seite regelmäßig abrufen, um eventuell von CGME vorgenommene Änderungen zur Kenntnis zu nehmen, da diese für Sie verbindlich sind.


Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht oder einer zuständigen Behörde nach den Gesetzen eines Rechtsgebiets für gesetzeswidrig, unwirksam, ungültig oder nicht vollstreckbar erachtet wird, bleiben die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit und Vollstreckbarkeit der verbleibenden Bestimmungen dieser Bedingungen in diesem Rechtsgebiet unberührt. Auch die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit und Vollstreckbarkeit sämtlicher Bestimmungen dieser Bedingungen in anderen Rechtsgebieten bleiben unberührt.


ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN


Diese Bedingungen regeln die Voraussetzungen, unter denen Sie diesen Bereich der Website nutzen dürfen und gelten für jede Seite dieses Bereichs der Website, ganz gleich, ob diese Bedingungen auf jeder einzelnen Seite angezeigt werden oder nicht. Für Ihre Nutzung bestimmter Abschnitte dieses Bereichs der Website gelten gegebenenfalls separate oder zusätzliche Bedingungen. Durch den Zugriff auf diese Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese separaten oder zusätzlichen Bedingungen für Sie bindend sind. Im Fall eines Konflikts regeln diese separaten oder zusätzlichen Bedingungen Ihre Nutzung besagter Abschnitte oder Seiten dieses Bereichs der Website.


VERTRIEBSBEDINGUNGEN


Die Vornahme von Handlungen im Zusammenhang mit der Vermarktung und dem Vertrieb von Produkten, die in diesem Bereich der Website dargestellt sind, gilt als Ihre Einverständniserklärung und Akzeptanz unseres Standardformulars für Vertriebsbedingungen, das auf der folgenden Website abgerufen werden kann: www.citifirst.com/distributionterms.


ANWENDBARES RECHT UND ÄNDERUNG


Diese Bedingungen sowie sämtliche nichtvertraglichen Verpflichtungen, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesen ergeben, unterliegen deutschem Recht, und diese Bedingungen sind nach deutschem Recht auszulegen. Sämtliche Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Bereichs der Website ergeben, unterliegen der nicht-ausschließlichen Gerichtsbarkeit deutscher Gerichte.


ÜBER CITIGROUP GLOBAL MARKETS EUROPE AG


CGME ist beim Amtsgericht in Frankfurt am Main, Deutschland, unter der Registernummer HRB 88301 eingetragen und hat ihren Sitz im Reuterweg 16, 60323 Frankfurt am Main. Die deutsche USt-IdNr. von CGME lautet DE811285276. CGME ist von der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn und Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main) lizensiert. CGME wird von der BaFin und EZB (Europäische Zentralbank, Sonnemannstraße 20, 60314 Frankfurt am Main) beaufsichtigt.


© 2016 Citigroup Global Markets Europe AG, Citi, Citi und Arc Design sind Markenzeichen und Dienstleistungsmarken von Citigroup Inc. oder ihrer verbundenen Unternehmen und werden weltweit verwendet und eingetragen.

Wir bieten Ihnen eine Vielfalt von innovativen Investment- und Tradingprodukten.

Individuelle Investmentprodukte

Unsere Angebote sind auf individuelle Anlageziele zugeschnitten.

Investment- und Tradingprodukte

Entdecken Sie, wie unsere Produkte zu Ihren Anlagezielen passen. Bitte wählen Sie Ihr Land aus.

Multi-Asset Klassen

CitiFirst® bietet Anlegern Zugang zu allen Assetklassen.

Open End Turbos

 

Die fehlende Laufzeitbegrenzung macht Open End Turbos zur passenden Alternative
für Anleger, die sich bei der Haltedauer ihrer Positionen nicht nach starren Fälligkeitsterminen richten wollen. So können beispielsweise erfolgreiche Engagements nach dem Prinzip „Gewinne laufen lassen“ problemlos mittel- bis langfristig aufrechterhalten werden. Aber auch im kurzfristigen (Intraday-)Trading sind Open End Turbos beliebt. Denn das Aufgeld ist hier geringer als bei klassischen Turbos, da es nicht von vornherein die Zinskosten für eine bestimmte Laufzeit enthält.

In vielen Aspekten decken sich jedoch die Eigenschaften von Open End Turbos mit
denen der klassischen Turbos. So gibt es die Papiere in der Bull- und Bear-Variante, um
auf steigende bzw. fallende Basiswertkurse zu setzen. Zudem ist der Innere Wert der
wichtigste Preisbestandteil, und der Basispreis fungiert ebenfalls als Knock-out-Barriere.


Innerer Wert
Die positive Differenz zwischen dem aktuellen Basiswertkurs und dem Basispreis (multipliziert mit dem Bezugsverhältnis), also der Innere Wert, bestimmt auch beim Open End Turbo größtenteils den Preis. Das hinzukommende geringe Aufgeld spielt allenfalls eine untergeordnete Rolle.




Durch den maßgeblichen Inneren Wert partizipiert der Besitzer des Open End Turbos
nahezu eins zu eins an den absoluten Kursbewegungen des Basiswertes.


Hebel
Trotz der nahezu vollständigen Abbildung der absoluten Kursbewegungen des Basiswertes zahlt der Käufer des Open End Turbos einen Preis, der lediglich einem Bruchteil des Basiswertkurses entspricht. Die Kursbewegungen beziehen sich folglich auf einen geringeren Kapitaleinsatz. Somit ist die prozentuale Entwicklung des Basiswertes beim Open End Turbo verstärkt, also gehebelt.





Basispreis = Knock-out-Barriere
Wie beim klassischen Turbo fungiert der Basispreis gleichzeitig als Knock-out-Barriere.
Wird die Knock-out-Barriere vom Basiswert erreicht oder unterschritten (Open End
Turbo Bull) beziehungsweise erreicht oder überschritten (Open End Turbo Bear), verfällt
das Produkt sofort und unwiderruflich wertlos.



Im Fokus: unbegrenzte Laufzeit und Finanzierungskosten
Die große Besonderheit der Open End Turbos im Vergleich zu klassischen Turbos liegt in
der fehlenden Laufzeitbegrenzung. Es gibt also keinen Fälligkeitstermin. Dieser Aspekt
ist vor allem bei der Anrechnung der Finanzierungskosten und etwaiger Dividenden
relevant.


Beim Open End Turbo werden die Finanzierungskosten täglich berechnet. Der Basispreis
wird um diesen Wert angepasst, sodass die Finanzierungskosten direkt bei der
Ermittlung des Inneren Wertes Berücksichtigung finden.


Finanzierungskosten beim Open End Turbo Bull
Ein Open End Turbo Bull auf die A-Aktie möge am Monatsanfang mit einem Basispreis
von 45 Euro und einem Bezugsverhältnis von 1 emittiert werden. Der Kurs der A-Aktie
steht annahmegemäß bei 50 Euro. Der Innere Wert des Open End Turbos beträgt am
ersten Handelstag also 5 Euro (= [Basiswertkurs 50 Euro – 45 Euro Basispreis] x 1). Vor
Handelsbeginn des zweiten Tages werden dem Basispreis die Finanzierungskosten für
den zweiten Tag zugeschlagen. Doch wie berechnen sich diese Finanzierungskosten?
Der Zinssatz setzt sich wie bei klassischen Turbos aus einem Geldmarksatz (z. B. Euribor)
und der Finanzierungsmarge des Emittenten zusammen. In unserem Beispiel sei ein
anfänglicher Zinssatz von 3 Prozent (Geldmarkt 1,5 Prozent + Finanzierungsmarge 1,5
Prozent) angenommen.

Damit lassen sich die täglichen Finanzierungskosten nach der kaufmännischen Zinsformel
ermitteln.



    = (45 EURO x 0,03 x 1 Tag) / 360 = 0,003750 EUR


In der Praxis werden diese Finanzierungskosten in Höhe von 0,003750 Euro dem Basispreis jeden Tag aufs Neue zugeschlagen – und zwar immer bis zum Monatsende. Der Basispreis erhöht sich also täglich um 0,003750 Euro bis zum letzten Tag im Monat.

Zu Beginn des neuen Monats erfolgt nach obiger Formel eine „Aktualisierung“ der
täglichen Finanzierungskosten, die dann wiederum für einen Monat (= Anpassungszeitraum) gültig sind. In unserem Beispiel hat sich der Basispreis bis zum Ende des ersten Monats auf 45,108750 erhöht (45 Euro + [29 x 0,003750 Euro]). Dieser Betrag stellt nun die Basis für die Berechnung der täglichen Finanzierungskosten für den zweiten Anpassungszeitraum, also den zweiten Monat, dar. Zwischen zwei Anpassungszeiträumen können sich der Referenzzins und der Risikoaufschlag ändern. Dieser Punkt soll hier jedoch unberücksichtigt bleiben.




    = (45,108750 EURO x 0,03 x 1 Tag) / 360 = 0,003759 EUR


Die nachfolgende Tabelle und die beiden zugehörigen Grafiken veranschaulichen die
Entwicklung des Basispreises und des Inneren Wertes eines Open End Turbo Bulls auf
Basis der genannten Beispieldaten.

 


Finanzierungskosten beim Open End Turbo Bear
Bei Open End Turbo Bears können dem Anleger zumindest theoretisch Finanzierungserträge entstehen. Dies ist der Fall, wenn die Zinseinnahmen aus dem Absicherungsgeschäft des Emittenten größer sind als die Finanzierungsmarge. Das Absicherungsgeschäft ist wie bei einem Turbo Bear der Verkauf des Basiswertes, daraus resultiert eine zu verzinsende Einnahme. Ein entsprechender Zinsertrag würde dem Basispreis täglich zugeschlagen werden und den Inneren Wert des Open End Turbo Bears zugunsten des Anlegers erhöhen.

In Niedrigzinsphasen ist die Finanzierungsmarge des Emittenten jedoch meistens höher
als der Geldmarktsatz, der Zinseinahmen aus dem zugrunde liegenden Absicherungsgeschäft erzeugt. Dies führt letztlich zu einer täglichen Reduzierung des Basispreises und damit zu Finanzierungskosten für den Anleger. Denn der Innere Wert des Open End Turbo Bears wird durch die Basispreisreduzierung belastet.



Am folgenden Beispiel seien die beiden Fälle noch einmal dargestellt:

Ausgangslage
Open End Turbo Bear auf die A-Aktie
Basispreis: 55 Euro
Kurs A-Aktie: 50 Euro
Bezugsverhältnis: 1
anfänglicher Innerer Wert des Open End Turbo Bears: 5 Euro (= [Basispreis 55 Euro
– 50 Euro Basiswertkurs] x 1)

 

Theoretischer Fall 1 mit Finanzierungsertrag (Zinseinnahmen > Finanzierungsmarge)
Geldmarktsatz: 1,5 Prozent
Finanzierungsmarge: 1,0 Prozent
Differenz: + 0,5 Prozent (zugunsten des Anlegers)



    

     = (55 EURO x 0,005 x 1 Tag) / 360 = 0,000764 EUR

Basispreis nach einem Tag: 55,00 Euro + 0,000764 Euro = 55,000764 Euro
Wert Open End Turbo Bear nach einem Tag (ansonsten unveränderte Bedingungen):
(55,000764 Euro - 50,00 Euro) x 1 = 5,000764 Euro

Fall 2 mit Finanzierungskosten (Zinseinnahmen < Finanzierungsmarge)
Geldmarktsatz: 1,0 Prozent
Finanzierungsmarge: 2,0 Prozent
Differenz: -1,0 Prozent (zulasten des Anlegers)


     = (55 EURO x 0,01 x 1 Tag) / 360 = 0,001528 EUR


Basispreis nach einem Tag: 55,00 Euro - 0,001528 Euro = 54,998472 Euro
Wert Open End Turbo Bear nach einem Tag (ansonsten unveränderte Bedingungen):
(54998472 Euro - 50,00 Euro) x 1 = 4,998472 Euro


Berücksichtigung von Dividenden
Etwaige erwartete Dividendenzahlungen des Basiswertes werden bei klassischen Turbos
von vornherein im Aufgeld berücksichtigt. Wegen der fehlenden Laufzeitgrenze geht das
bei Open End Turbos nicht. Daher wählt man den Weg der Basispreisanpassung am Dividendenzahltag, der beim betreffenden Aktienkurs zu einem Dividendenabschlag führt.
Indem der Basispreis (= Knock-out-Barriere) sowohl bei Open End Turbo Bulls wie auch
bei Open End Turbo Bears entsprechend vermindert wird, ist die Dividendenzahlung
des Basiswertes für den Open End Turbo wertneutral. Das Bull-Produkt erleidet keinen
Verlust, und das Bear-Produkt erzielt keinen Gewinn durch den Dividendenabschlag der
zugrunde liegenden Aktie.

Hierbei ist im Detail zu beachten: Während diese Anpassungen bei der Bear-Version
immer in voller Höhe, also zu 100 Prozent der Dividendenausschüttung (unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses) erfolgen, ist dies bei Open End Turbo Bulls aufgrund steuerlicher Gründe meist nicht möglich. Bei Open-End Turbo Bull Produkten liegt die Anrechnungsquote der Dividenden
bei 85% der Dividende.
Der Abzug des Dividenden-Anpassungsbetrages vom Basispreis und der Knock-Out Barriere bei Open End Turbo Bull und dem gleichzeitigen Abschlag der Bruttodividende vom Aktienkurs sind unterschiedlich große Beträge. Hierdurch könnte ein Knock-Out Ereignis eintreten.


Zusammenfassung
Mit ihrem gleichzeitig als Knock-out-Barriere fungierenden Basispreis und der maßgeblichen Bedeutung des Inneren Wertes funktionieren Open End Turbos im Grunde
wie klassische Turbos. Der größte Unterschied ist die taggenaue Begleichung der
Finanzierungskosten durch eine tägliche Basispreisanpassung. Dies führt dazu, dass
das Aufgeld meist geringer als beim klassischen Turbo ausfällt, da es im Prinzip nur
eine Risikomarge enthält.

 

Bitte warten...